Sponsored Post

Das Online-Fundament für Erfolg


44 likes

Experten führen Start-ups zur professionellen Website

Es gibt sie, die perfekte Homepage. Die zum Start-up passt, den Absatz ankurbelt und sich an jedes Endgerät anpasst. Das Beste daran: Technisches Know-how ist nicht nötig. Das bringen die Experten der Telekom – denn sie bauen die Website.

Website für Start-ps
Foto: Deutsche Telekom

Ein Gründer ohne Website? Schwer vorstellbar. Ist sie doch Aushängeschild, Informationsplattform und Anker für jedes Online-Marketing. Hier landen früher oder später Partner, Investoren und Kunden – und dann zählt der erste Eindruck. Entscheidend sind professionelle Bilder, fundierte Informationen und ein attraktives Design, das zum Start-up passt. Aber auch rechtlichen Fragen sind zu beachten – etwa zu der neuen Datenschutzgrundverordnung, zu Bildrechten oder dem richtigen Impressum. Zu all diesen Themen bietet die Telekom mit Digital Business eine Lösung an. Die Experten der Telekom beraten ihre Kunden persönlich und individuell zu Inhalten und Ausrichtung der Website und erstellen auf Wunsch die für sie optimale Website. Wie viel Hilfe die Unternehmer benötigen – das bestimmen sie einfach selbst.


Online-Funktionen steigern Service für Nutzer und Betreiber

Mode, Beratung oder Handwerk? Für jedes Geschäftsmodell gibt es passende Widgets, Zusatzfunktionen, die den Endkunden mehr Service bieten und den Arbeitsalltag des Unternehmers vereinfachen. Diese Funktionen binden die Web-Experten auf Wunsch in die Website ein. Echte Zeitersparnis bringt beispielsweise die Online-Terminvereinbarung für Kunden oder ein Routenplaner, der sie zum Unternehmen führt. Auch Funktionen wie Reservierungssysteme, Produktkataloge oder Kunden-Verwaltungssysteme lassen sich auf der Website einbinden. Und Dienstleister etwa blenden mit einem Newsticker aktuelle Nachrichten ihrer Branche ein. Erfolgreich gegründet? Dann finden potentielle neue Mitarbeiter die Stellenanzeigen auf der Homepage des Start-ups – wo sie die Web-Profis treffsicher formuliert platziert haben.


Rechtssicherheit gewährleistet

Ebenso wichtig wie Funktionen ist das Bildkonzept einer Seite. Hier lauern allerdings einige Fallstricke. Nicht nur können unprofessionelle Fotos Nutzer schnell abschrecken. Auch die Rechte müssen geklärt sein. Dafür stellt die Telekom eine umfangreiche Datenbank mit branchenspezifischen, ausdrucksstarken Bildern zur Verfügung, bei der die Unternehmen keine Angst vor Rechtsansprüchen Dritter haben müssen. Die Web-Profis von Digital Business kümmern sich damit um eine für die Branche passende Bildsprache – und integrieren für das richtige Maß an Authentizität auch eigenes Bildmaterial professionell und harmonisch in die Website.

Vorsicht gilt auch an anderer Stelle: Unternehmer verstoßen zum Beispiel gegen geltendes Recht, wenn das Impressum fehlerhaft oder unvollständig ist. Für diese Fälle gibt’s die Experten – sie unterstützen die Jungunternehmer, damit Impressum und auch Datenschutzangaben vollständig sind.


Responsive Design und SEO sind Pflicht

Egal wie internet-affin – Responsive Design umzusetzen zählt bei den meisten Gründern nicht zur Kernkompetenz. Dabei erwarten Besucher einer Site, diese auf allen Endgeräten gleich gut nutzen zu können: Laut aktueller ARD/ZDF-Onlinestudie ist das Smartphone in Deutschland inzwischen das meistgenutzte Gerät für den Internetzugang. Bei Digital Business übernehmen Experten es, den Internetauftritt entsprechend zu optimieren. So sind alle Inhalte auch ohne Zoomen oder horizontales Scrollen auf kleineren Smartphone-Displays gut sichtbar. Die Digital Business Experten sorgen ebenfalls für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) – denn die Leser finden eine Seite kaum, wenn sie bei der Suche über Google & Co. nicht an prominenter Stelle auftaucht.


Individueller Support nach Bedarf

"Mit Digital Business statten wir Gründer mit einer professionellen Onlinepräsenz aus, ohne dass sie technische Kenntnisse mitbringen müssen", fasst Thomas Spreitzer, verantwortlich für Vertrieb Kleine und Mittlere Unternehmen, Partnervertrieb und Marketing bei der Deutschen Telekom, zusammen. Den Umfang an Unterstützung wählen Kunden dabei selbst: Zurücklehnen und Machen lassen geht im Tarif Digital Business M, womit die Experten Ihnen Ihre Landingpage erstellen, diese optimieren, aktualisieren und pflegen. Alternativ können Kunden mehr selbst übernehmen mit Digital Business S. Hier erstellen die Experten der Telekom eine vollständige professionelle Startseite und legen mit dem Kunden gemeinsam die Struktur und das Design der Website fest. Weitere Unterseiten setzt der Gründer anschließend in Eigenregie um. Bei Fragen helfen in beiden Tarifen die Spezialisten weiter.