Seit 2004 ist StartingUp ein unabhängiges Informationsmedium in der Gründer*innen-Community, das mit multimedialen Angeboten, Plattformen und Features den deutschsprachigen Diskurs rund um die Innovations- und Start-up-Kultur als wichtiger Teil des Ökosystems mitprägt.

Wir sind fester Bestandteil des Start-up-Ökosystems

Als Teil des Start-up-Ökosystems sind wir Leuchtturm im Investitions- und Förderdschungel und bieten mit Best-case und Success Storys Inspiration für sämtliche Unternehmenszyklen. Wir stehen für die Sichtbarkeit der Community und bauen Brücken zu Investor*innen, VCs, Mittelstand und Corporates.

Wie wir unsere Community erreichen

Einerseits über unser Printmagazin bzw. ePaper, das 4 Mal im Jahr per Abo und Controlled Circulation erhältlich ist. Und natürlich via Online Content auf unserer Website, über unseren Newsletter und soziale Medien (LinkedIn, Twitter etc.). Außerdem über unsere Plattform gruenderberater.de sowie bei virtuellen und hybriden Events.

Unsere redaktionelle Ausrichtung

Top-Know-how aus erster Hand, von erstklassigen Wirtschaftsjournalist*innen mit Herzblut recherchiert und verständlich aufbereitet – diese Attribute kennzeichnen das inhaltliche Konzept von StartingUp. Das Themenspektrum umfasst vor allem die Bereiche Förderung & Finanzierung, Persönlichkeit & Coaching, Marketing & Sales, Wettbewerbe & Initiativen, Erfolgsstorys & Ideen, Rat & Recht sowie Innovation & Digitalisierung.

Dabei steht der Nutzwert für den/die Gründer*in stets im Mittelpunkt: Beiträge mit konkreten Handlungsanleitungen, praktische Starthilfe – damit die Gründung auch gelingt. Und nach geglücktem Launch bleiben die Leser*innen treu: Denn StartingUp ist auch für die ersten Jahre nach dem Start gemacht und hilft, optimale Lösungen für die spezifischen Problemstellungen junger Unternehmer*innen zu finden.

Unser Credo

Innovationen benötigen Mut der innovierenden Akteur*innen. StartingUp macht Mut und schafft damit die Grundlage für Innovationen.