Akutkredit

Betrieben, die in Liquiditäts- und Rentabilitätsschwierigkeiten geraten sind, sollen im Interesse der Erhaltung von Arbeitsplätzen Hilfen in Form von Darlehen gewährt werden. Die Darlehen sollen vorwiegend mittelständischen Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zugute kommen (tragfähige Vollerwerbsexistenzen), bevorzugt in den Fördergebieten. Ein Konsolidierungskonzept muss vorliegen und durch die Hausbank bestätigt sein. Die förderfähigen Maßnahmen wie Umschuldungen, Betriebsmittel und Investitionen zur Anpassung an geänderte Bedingungen können zu 100% finanziert werden.

Datenblatt - Akutkredit

Typ der Förderung (mehr Infos): Darlehen

Fördersumme: Max. 2 Mio. €

Zielgruppe: Etablierte Unternehmen

Fördergebiet: Bayern

Regionale Einschränkungen: Unternehmen in den Fördergebieten werden mit Vorrang berücksichtigt

Anbieter: LfA Förderbank Bayern

Link: Akutkredit

Zweck der Förderung (mehr Infos): Investitionen, Betriebsmittel, Sanierung

Personenbezogen: Nein

Unternehmensbezogen: Ja

(Vorläufiger) Nebenerwerb möglich: Nicht möglich, nur im Vollerwerb möglich

Laufzeit: mind. 4 Jahre

Sicherheiten: Bankübliche Sicherheiten notwendig, ggfls. Staats-/LfA-Bürgschaft

Kombination mit anderen Fördermitteln: Ist mit anderen Fördermitteln kombinierbar

Antragstellung: Antrag und Abwicklung durch Hausbank

Stand vom: 1. Februar 2017

Passt dieses Fördermittel zu Ihrem Vorhaben?

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses persönliches Erstgespräch mit einem Fördermittel-Experten in Ihrer Region.

Unsere Berater

  • begleiten Sie und Ihr Finanzierungsprojekt bis zum Erhalt der Fördermittel
  • verfügen über ein großes Netzwerk an Bankpartnern und Investoren
  • coachen und begleiten Sie bei Bankverhandlungen
  • unterstützen Sie bei der Businessplan- und Finanzplanerstellung
  • kümmern sich um die Bezuschussung Ihrer Beratung
  • sind bei der KFW, BAFA und den Landesförderbanken akkreditiert

Sagen Sie uns, wann wir Sie zur Terminvereinbarung Ihrer kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung anrufen dürfen.

Disclaimer: Beachten Sie, dass StartingUp trotz sorgfältigster Kontrolle und laufender Aktualisierung der Förderdaten keine Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der Fördermittel-Informationen übernehmen kann. Sollten Sie Fehler entdecken, teilen Sie diese bitte unserer Fördermittel-Redaktion mit: foerdermittel@starting-up.de