Die 7 praktischsten Erweiterungen für Evernote

Kostenlose Add-ons, um Ihr digitales Notizbuch Evernote zu perfektionieren


44 likes

Wir stellen Ihnen das digitale Notizbuch Evernote vor, weil es sich vorzüglich eignet, Struktur in Ihre Gedanken zu bringen und Ideen und Einfälle zu speichern. Daher ist Evernote unserer Ansicht nach ein sehr nützliches Tool für alle kreativen Entrepreneure. Es steht als Webanwendung, mobile App oder als Stand-alone-Software zur Verfügung.

Foto: evernote

Wir zeigen Ihnen die sieben praktischsten Erweiterungen - allesamt kostenlose Add-ons -, um Ihr Evernote zu perfektionieren und den größtmöglichen Nutzen für Ihr Vorhaben zu generieren.

1. Evernote Skitch

Mit Evernote Skitch lassen sich ganz einfach Screenshots machen. Diese können Sie bearbeiten und mit Ihren Freunden oder Kollegen teilen. Die Bearbeitungsmöglichkeiten erreichen zwar nicht die Vielfalt von Photoshop, das ist aber auch nicht notwendig. Sie können trotzdem nützliche Vorgänge wie das Platzieren von Pfeilen oder Texten vornehmen.

2. Evernote Hello

Dieses Feature richtet sich an Menschen, die sich nur schwer Gesichter oder Kontakte merken können. Mit Evernote Hello können Sie ganz praktisch Notizen oder Fotos zu Personen anlegen oder gemeinsam erlebte Momente festhalten. Wenn Sie eine Datei gespeichert haben, können Sie Ihre gespeicherten Kontaktprofile mithilfe einer automatischen Facebook- oder LinkedIn-Suche erweitern.

3. Penultimate

Wenn Sie beim Anlegen von Notizen kein Fan der Tastatur sind, ist Penultimate Ihre Rettung. Mithilfe eines Pens für Ihr iPad können Sie handschriftliche Texte oder Skizzen ganz einfach in Evernote abspeichern.

4. Evernote Food

Den Trend sein Essen zu fotografieren und zu teilen gibt es schon lange. Evernote Food geht ein paar Schritte weiter. Sie können Restaurants abspeichern oder vormerken, Ihre Lieblingsrezepte sammeln oder Fotos zu Gerichten hinzufügen. Außerdem können Sie sich Notizen zu dem was Sie gerade gegessen haben machen oder den Ort ergänzen. Für alle, die Wert auf Ihre Ernährung legen, bietet Evernote Food die Möglichkeit, den Überblick zu behalten.

5. Evernote Clearly

Wenn Sie genervt von ständiger Werbung, Links oder ähnlichem sind, sollten Sie sich mit Evernote Clearly auseinandersetzen. Die Anwendung gibt Ihnen durch ein kleines Icon in Ihrem Browser die Möglichkeit, einen Text auf das Wesentliche zu reduzieren. Zusätzlich werden Ihnen Bearbeitungsmöglichkeiten wie das Ändern der Textgröße oder Farbe eingeräumt. Mit der Funktion „Clip to Evernote“ können Sie den Artikel abspeichern.

6. Evernote Webclipper

Diese Applikation ist ein nützliches Feature für Ihren Browser. Mit dem Webclipper lassen sich markierte Stellen oder Bilder mit nur einem Klick bei Evernote hinterlegen. Die gespeicherten Objekte werden außerdem automatisch mit einer URL zur Ursprungsseite hinterlegt. Wenn Sie Evernote aktiv und häufig nutzen, ist der Evernote Webclipper die ideale Erweiterung.

7. Evernote Peek

Evernote Peek unterstützt Sie beim Lernen. In Verbindung mit iPad und Smart Cover können Sie beispielsweise Vokabeln oder Phrasen lernen. Wenn Sie das Smart Cover Ihres iPads leicht anheben erscheint eine Frage, heben Sie es weiter an, taucht die Antwort auf. Sollten Sie beispielsweise gerade eine neue Sprache lernen, ist Evernote Peek eine lustige Alternative zu trockenen Wörterbüchern.

Alle Erweiterungen sind kostenlose Add-ons. Sollten Ihnen 50 Mbyte Transfer-Limit im Monat zu niedrig sein, dann können Sie über den Kauf der Premiumversion nachdenken. Diese kostet fünf Euro im Monat oder 40 Euro im Jahr. Die App ist für Android und Apple-Geräte in den jeweiligen Stores vorhanden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: