Startupnight 2017


44 likes

Präsentiert euch und euer Start-up auf der Startupnight am 8. September in Berlin - Anmeldungen sind noch bis 27. Juli möglich. Hier findet ihr alle Infos.

Startupnight ist eines der größten Startup-Events Europas, bei dem sich Start-ups, Unternehmen, Investoren und potenzielle Kunden präsentieren.

Mit der Vision, Start-ups und Konzerne zusammenzubringen und zu vernetzen, erhalten über 250 Start-ups aus fünf Kontinenten die Möglichkeit, vor Konzernen, Investoren und einem großen Publikum, ihre Geschäftsmodelle und Produkte vorzustellen. In diesem Jahr werden über 5.000 Teilnehmer erwartet, die sich von neuen Trends und Entwicklungen in den Bereichen Mobility, Energie, Kommunikation, AI, VR, AR, Health, Fintech und vielen weiteren Industrien und Technologien inspirieren lassen wollen. Die Startupnight wird gemeinsam von der Deutschen Telekom, Volkswagen Group, E.ON, der Deutschen Bank, BerlinPartner für Wirtschaft und Technologie sowie der Investitionsbank Berlin organisiert.

Das erwartet euch

Startupnight bietet euch eine großartige Gelegenheit, wertvolle Informationen zu sammeln, interessante und erfahrene Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen, Investoren und Unternehmen zu treffen und euer Netzwerk zu erweitern - nicht nur auf der Expo, sondern auch auf der Konferenz. Um informiert zu bleiben, meldet euch für den Newsletter an und folgt den Startupnight-Machern auf Facebook und Twitter.

Zur Konferenz

Die Schwerpunkte liegen auf Inspiration | Technologie | Netzwerke| Geld. Dies sind die Konferenzstreams der exklusiven Konferenz der Startupnight. Nutze die Chance, dich mit einem großen Netzwerk von Unternehmen, ihrem Top-Management, Investoren und potenziellen Kunden in Verbindung zu setzen und damit dir selbst zu helfen, dein Geschäft zu beschleunigen und dein Netzwerk zu erweitern.

Werde ein Teil der Startupnight!

Wenn du mit deinem Start-up und spannenden Produkten oder Dienstleistungen teilnehmen und dich einem breiteren Publikum präsentieren willst, das aus Verbrauchern, Fachleuten und Medien besteht, um direkt Feedback zu erhalten, Medienberichterstattung und neue Kunden zu gewinnen, dann ist dies der richtige Ort für dich.

Du bekommst einen kleinen Stand, eine anpassbare Rückwand und einen Tisch, sowie Strom und Wifi zur Verfügung gestellt. Alles was du mitbringen musst, sind die Dinge, die du brauchst, um deine Produkte zu präsentieren: z.B. eigene Marketingmaterialien. Jede Möglichkeit, dich von anderen zu unterscheiden, solltest du dabei nutzen.

Es werden weltweit aktive VCs und Business Angel eingeladen, sowie Konzerne, um deine Produkte vor Ort auszuprobieren.

Die Bewerbungsfrist in diesem Jahr endet am 27. Juli 2017. Aber wartet nicht bis zum letzten Tag. Je früher ihr euch bewerbt, desto besser sind eure Chance, akzeptiert zu werden, https://www.startupnight.net/startups

StartingUp ist Medienpartner des internationalen Startup-Events – alle Infos zur Startupnight gibt’s hier

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: