INTERNET WORLD CONGRESS 2019


44 likes

Der INTERNET WORLD CONGRESS findet am 23. und 24. Oktober 2019 in München statt. Was euch alles erwartet:

Im Daily Business fehlt oft die Zeit, sich mit Trends und Strategien im Onlinehandel und auch mit der zunehmenden Verschmelzung von Online- und stationärem Handel zu beschäftigten.

Der INTERNET WORLD CONGRESS ist die strategische Konferenz, die zwei Tagen lang brandneue Customer- und Market-Insights, neue Impulse für den Handel, Praxisbeispiele und Networking auf Augenhöhe bietet.

Die Top-Themen 2019

Die Top-Themen sind unter anderem Cross-Border-Handel, Omnichannel-Strategien, KI im Onlineshop, Augmented und Virtual Reality für bessere Customer Experience, Umgang mit Fraud, Neues zur Plattform-Ökonomie.

Besonderer Fokus: China Commerce

Überall diskutiert man seit Jahren die spannende Frage: „Wer wird gewinnen, der stationäre Handel oder der Online-Handel?“. Aber China zeigt den Weg auf: Keiner von beiden wird gewinnen. Gewinner ist der New Retail aus China. Denn in Asien, speziell in China, findet derzeit eine „Retail-Renaissance“ statt, deren Ende noch nicht absehbar ist: Mehr Menschen kaufen an mehr Orten immer mehr Produkte. Wie deutsche Händler in China erfolgreich sein können, was beim Markenaufbau vor Ort zu beachten ist und wie Händler eine erfolgreiche Customer Journey von China und nach China schaffen können, erläutern namhafte China-Experten wie Elena Gatti (Azoya) und Gina Hardebeck (Storymaker).

Hier gibt's mehr Infos und die Tickets

Sonderkonditionen für StartingUp-LeserInnen: Jetzt mit folgendem Rabattcode Sonderkonditionen sichern: IWC19startup

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: