Evobis und netzwerk nordbayern sind ab sofort eins: BayStartUP

Neues Finanzierungsnetzwerk für Bayern gestartet


44 likes

BayStartUP ist der Name der neuen Institution, zu der sich das netzwerk nordbayern und die südbayerische Organisation evobis jetzt zusammengeschlossen haben. BayStartUP richtet sich an Gründer und junge, innovative Unternehmen in ganz Bayern, genauso wie an Kapitalgeber, die in vielversprechende Unternehmen investieren möchten.

Neben dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie fördern zahlreiche Unternehmen die Initiative. Die BayStartUP Angebote werden außerdem durch zwei Fördervereine in Nordbayern und in Südbayern mit privaten Mitgliedern und Organisationen ermöglicht.

Die bereits seit 1996 erfolgreichen bayerischen Businessplan-Wettbewerbe werden nun von BayStartUP ausgerichtet: der Münchener Businessplan Wettbewerb und der Businessplan Wettbewerb Nordbayern sowie die Wettbewerbe in Bayerisch-Schwaben und Südostbayern. Mit Workshops, Netzwerk-Veranstaltungen und persönlichem Coaching schafft BayStartUP ein im ganzen Freistaat nutzbares Start-up-Programm.

Mit dem Zusammenschluss von evobis und netzwerk nordbayern entsteht zudem eines der größten Finanzierungsnetzwerke in Deutschland. Insgesamt sind rund 200 privat investierende Business Angels und rund 100 institutionelle Investoren im BayStartUP Finanzierungsnetzwerk gelistet. Pro Jahr können so circa 20 bis 30 Millionen Euro an Gründungs- und Wachstumskapital in Bayern vermittelt werden.

Die BayStartUP GmbH wird Dr. Carsten Rudolph als Geschäftsführer leiten. Er war zuletzt Geschäftsführer von evobis und bereits von 2001 bis 2006 Geschäftsführer des netzwerk nordbayern. „Mit der Neuaufstellung treffen wir die Bedürfnisse von innovativen Gründern und Unternehmern, wie ich sie in den letzten Jahren kennen gelernt habe. Startups müssen heute in die Lage versetzt werden, schneller an die benötigte Finanzierung zu kommen und im Markt – auch international – zu wachsen", erklärt Dr. Rudolph das Konzept.

Weitere Infos unter www.baystartup.de

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: