Knieschonender Gebetsteppich


44 likes

Mehr als eine Milliarde Muslime gehen bis zu 40 Mal pro Tag auf dem Gebetsteppich auf die Knie um zu beten. Nicht nur ältere Menschen klagen dabei immer häufiger über Knieschmerzen.

Eine Lösungsmöglichkeit für dieses Problem ist der orthopädische Gebetsteppich, den Adnan Pirisan aus Schleswig-Holstein zum Patent angemeldet hat.

Seitdem sucht Pirisan weltweit nach Vertriebspartnern, um aus dem Produkt einen Verkaufsschlager zu machen. Das Erfolgsgeheimnis: Auf der Unterseite des Teppichs befinden sich unter einer wasserabweisenden Folie Polster aus Polyethylen für Knie, Füße und den Kopf.

www.pirisec.de