Geschäftsideen Gastronomie: Hundevermittlung im Café

Hunde-Café in Los Angeles


44 likes

Katzen-Cafés sind nicht nur in Asien groß in Mode. Von einem ähnlichen Erfolg träumt auch das erste Hunde-Café, das 2016 in Los Angeles die Türen geöffnet hat.

The_Dog_Cafe

Das Café in LA wird auch Adoptionscafé genannt, denn der Hauptzweck besteht darin, Hunde aus Tierheimen oder von der Straße an neue Frauchen und Herrchen zu vermitteln.

Eine der größten Hürden für die Eröffnung bestand für die Inhaberin darin, die strengen amerikanischen Hygienevorschriften für die Gastronomie zu erfüllen. Die Lösung: Die Räumlichkeiten (Café und Hunderaum) sind voneinander getrennt. Und einfach vorbeikommen kann man auch nicht. Eine Online-Reservierung ist nötig. Dennoch: eine tierische Geschäftsidee!