Geschäftsideen Tourismus: Baukastensystem für Hotels

Hotels aus dem Baukasten


44 likes

Auch im ländlichen Raum suchen Reisende Übernachtungsmöglichkeiten in Vier-Sterne-Qualität, egal ob es sich um Aktivurlauber, Businessreisende, Wanderer, Radwanderer, Familien oder Singles handelt. Allerdings gibt es nur wenige hochwertige Angebote, denn für die meisten Anbieter lohnt es sich nicht, in diesen Regionen Hotels zu errichten.

Kleinhotel

Diese Lücke will nun die "mein kleinHOTEL Franchise und Vertriebs GmbH" mit ihrer Geschäftsidee schließen. Die Firma hat (zuerst für eigene Zwecke) moderne Design-Appartments (aus Holz und Glas) entwickelt, die im Baukastensystem errichtet und erweitert werden können.

Das Konzept dieser Geschäftsidee kann dank des geringen Erschließungsaufwandes überall dort zum Einsatz kommen, wo sich reguläre Hotels auf Grund der reduzierten Dichte des Einzugsgebietes, der topografischen Lage oder sonstiger Faktoren nicht realisieren lassen. Zielgruppe für dieses Franchisesystem sind Familien mit Garten, Landwirte und Ausflugslokale (mit mindestens 250 Quadratmetern freier Fläche), die im Haupt- oder Nebenerwerb Vier-Sterne-Qualität auf kompaktem Raum mit persönlicher Dienstleistung in Bestform bieten wollen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: