Gesunde Geschäftsideen: Erbsen zum Trinken

Milch aus Erbsen


44 likes

Immer mehr Konsumenten machen sich Gedanken darüber, welchen ökologischen Fußabdruck sie hinterlassen und wie sie ihn verkleinern können. Für ein Glas Kuhmilch werden beispielsweise 230 Liter Wasser verbraucht.

Ripple

Für ein Glas Mandelmilch werden immer noch 75 Liter verbraucht. Ripple Foods benötigt für seine Milch, die aus Erbsen gewonnen wird, nur zwei Liter Wasser. Es gibt aber noch mehr Vorteile der Geschäftsidee.

Zum einen handelt es sich bei der Ripple-Milch um ein veganes Getränk, was wichtig ist für Konsumenten mit einer Kuhmilch-Unverträglichkeit. Die Erbsenmilch schmeckt sehr ähnlich wie die Kuhmilch (anders als bei Mandelmilch). Und es wird noch besser: Die Ripple-Milch beinhaltet 50 Prozent mehr Kalzium als Kuhmilch und achtmal mehr Proteine als Mandelmilch. So könnte ein Bestseller aussehen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: