­Die Cola aus und für Köln


44 likes

Bis jetzt ist Köln vor allem für seinen Dom und das alkoholhaltige Erfrischungsgetränk Kölsch bekannt. Wenn es nach dem Willen von Christian Geiger, Georg Pünder und Stefan Breuer geht, dann soll bald ein weiteres Getränk Köln und Umgebung erobern und vielleicht auch eine Touristenattraktion in Form eines Mitbringsels werden: die Coelna. Wie der Name schon verrät, handelt es sich um ein Cola-Erfrischungsgetränk.

Namhafte Geschäfte wie REWE, Galeria Kaufhof und Real sowie Getränkemärkte und Gaststätten bieten das neue Getränk schon an. Noch müssen die Verkaufszahlen verzehnfacht werden, damit aus Coelna ein lukratives Geschäft für die Gründer wird. Aber vielleicht sollten eher Andenkenshops als Vertriebspartner gewonnen werden, damit Coelna langsam die ganze Welt erobert.

www.coelna.de