Geschäftsideen Fußballschuh: mehr Stabilität durch ein Schuhband

Das Schuhband für mehr Zielsicherheit


44 likes

Robin Trautz tüftelte lange, um die Passform seines Fußballschuhs zu verbessern. Dafür zog er die Zunge seines Schuhs über den Schnürsenkelknoten und befestigte alles mit einem Klebeband, um einen besseren Halt zu haben und sein Ballgefühl zu verbessern. Das war der Ausgangspunkt für eine sportliche Geschäftsidee.

Xoopo

Zusammen mit seinem Arbeitskollegen Timo Klittich optimierte Robin Trautz die Konstruktion und erfand das Schuhband. Die Weiterentwicklung der Geschäftidee ist mittlerweile ein Silikonband mit Versen-Schlinge und Drei-Punkt-Befestigung. So kann das Schuhband im Handumdrehen befestigt und ohne Beschädigung wieder abgezogen werden.

Das Band gibt es in vielen modischen Farben, was fast jeden Fußballschuh zum modischen Unikat werden lässt. Der Preis des Schuhbands, das unter der Marke Xoopo verkauft wird, liegt bei 29,90 Euro bis 39,90 Euro. Mit dem Band sollen die Spieler wendiger sein und den Ball besser treffen können.