Die Stimme als Bildkunstwerk


44 likes

­Dank Voiceprints kann jetzt jeder mit seiner Stimme zum Künstler werden – aber anders als gedacht. Man spricht einfach ein bis fünf Worte ins Computermikrophon und lädt die MP3-Datei bei voiceprints.com hoch.

Dann braucht man nur noch die Größe und die Farbe zu wählen und erhält nach wenigen Wochen ein Testbild zur Überprüfung. Anschließend wird das Bild gedruckt und nach Hause verschickt.

Die kleinste Ausführung schlägt ab 129 US-Dollar zu Buche, die größte mit 229 Dollar. Dafür erhält man ein individuell erstelltes Kunstwerk, das authentischer nicht sein kann. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: die Liebeserklärung, der Heiratsantrag, die ersten Worte des Nachwuchses oder die Vision des Unternehmens bzw. das Credo des Einzelnen. Und selbstverständlich kann man das Bild bzw. einen Gutschein verschenken.

voiceprintsart.com