Postbote als Packesel


44 likes

Heutzutage werden einfache, schnelle Lösungen gesucht. Wer Lagerfläche sucht, findet bei storagemail.com solch ein Angebot. Man bucht im Internet die benötigte Lagerfläche und erhält daraufhin zeitnah Paketaufkleber, die man auf die entsprechenden Pakete klebt.

Anschließend kommt der Paketbote und holt die Pakete ab, um sie an das nächstgelegene Lager von StoragebyMail zu liefern. Der Service kostet ab 4,99 US-­Dollar pro Monat. Für 250 Dollar pro Monat kann man bis zu 100 Pakete einlagern und versenden bzw. zurückliefern lassen. Und wer keinen Computer in der Nähe hat, kann auch via Smartphone eine Bestellung aufgeben und die Nummer des nächstgelegenen Faxgeräts angeben, an das die Paketaufkleber dann geschickt werden.

www.storagebymail.com