Geschäftsideen Hotellerie: Angebot speziell für Raucherrückt in den Vordergrund

Hotelsuchmaschine für Raucher


44 likes

Damit Raucher leichter ein Hotel finden, in dem sie noch herzlich willkommen sind, hat Shawn Bradley die Hotelvermittlungsplattform "Smoketels" gestartet.

Shawn Bradley ist Raucher aus Leidenschaft. Allerdings bringt das sehr viele Probleme im Alltag mit sich. In immer weniger öffentlichen und privaten Räumlichkeiten darf er rauchen. Das führt u.a. dazu, dass er bereits viele Tage damit verbracht hat, ein Hotel zu finden, in dem Raucher noch herzlich willkommen sind. Da es nicht nur ihm, sondern auch vielen seiner Leidensgenossen so ergeht und es immerhin mehr als eine Milliarde rauchende Menschen auf der Erde gibt, kam Shawn die Geschäftsidee mit "Smoketels".

Der Kernaussage des Gründers lautet: "Wir haben keine Nichtraucher-Zimmer im Angebot. Wenn Sie zu dieser Gruppe Menschen gehören, haben Sie bei uns nichts verloren." Und trotzdem kann Bradley mit seiner Geschäftsidee mehr als 100.000 Unterkunftsmöglichkeiten weltweit anbieten, in denen das Rauchen erlaubt ist. Allerdings ist die Verteilung sehr unterschiedlich. Während man in vielen chinesischen Großstädten eine große Auswahl hat, sieht es in New York schon deutlich bescheidener aus.