Geheime Einkaufstipps


44 likes

Um die kleinen Einzelhandelsläden in Frankfurt bekannter zu machen, haben Greta Becker und Rebekka Trabitzsch die Plattform mycitysecret.com gestartet.

Mit der Vermarktungsgemeinschaft soll zum Erhalt der Vielfalt einer Stadt beigetragen werden. Dabei soll die Marke auch als Gütesiegel für kleinwirtschaftliche, regionale Anbieter verstanden werden, die mit ihrem besonderen Produkt- und Dienstleistungsangebot für das eigentliche Flair ihrer Stadt stehen. Die Kosten werden hierbei über eine monatliche Gebühr beglichen.

Zielgruppe sind Konsumenten aller Altersgruppen, die sich vom oft austauschbaren Angebot der Haupteinkaufsstraßen wegorientieren möchten und sich ganz bewusst für ein persönlicheres, individuelleres und serviceorientierteres Einkaufserlebnis entscheiden. Angesprochen werden sowohl die Einheimischen, die oft nur das Angebot innerhalb ihres eigenen Viertels kennen, als auch städtereisende Touristen und Geschäftsleute, die über mycitysecret.com ausgefallene, regionaltypische Empfehlungen erhalten möchten.

Über die Internetseite kann die "Schatzkarte" bestellt werden, eine Bonuskarte, die ihren Inhabern den Zugang zu exklusiven Angeboten und Einladungen zu Einkaufsevents gewährt. Ein geschäfteübergreifender Geschenkgutschein ermöglicht den Einkauf in allen vorgestellten Läden des Portals. Zuerst wird die Marketinggemeinschaft für Frankfurt aufgebaut. Berlin, Hamburg und München sollen folgen.

www.mycitysecret.com