Unternehmensnachfolge


44 likes

Der Begriff Unternehmensnachfolge beschreibt sämtliche Aspekte der Übergabe bzw. Übernahme eines Unternehmens.

Gründe für eine Unternehmensnachfolge können z.B. Alter, Tod oder Erkrankung des oder der bisherigen Unternehmer sein. Oft wird die Unternehmensnachfolge innerhalb der Familie geregelt. Dabei gehen i.d.R. sowohl das Vermögen des Unternehmens als auch die Führungsverantwortung auf die nachfolgende Generation über.

Ebenso sind familienexterne Nachfolgelösungen möglich. Hier kommen sowohl Mitarbeiter des Unternehmens als auch fremde Experten als Nachfolgeunternehmer in Frage.

Alternativbegriffe oder Falschschreibweisen:

Nachfolgeunternehmen, Betriebsübergabe, Firmennachfolge, Geschäftsnachfolge

TIPP: Förderchancen nutzen

Sie benötigen Finanzmittel für Ihr Gründungs- oder Expansionsvorhaben? Dann machen Sie jetzt den kostenlosen Fördermittelcheck auf Gründerberater.de. Hier erfahren Sie passend für Ihr Vorhaben, welche staatlichen Zuschüsse, Darlehen, Bürgschaften, Garantien, Beteiligungsmittel oder Beratungsleistungen Ihnen zustehen. Nach nur 5 Klicks erhalten Sie direkt Ihre Auswertung.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Korrekturvorschläge haben, nutzen Sie unsere Kommentarfunktion.