Fragebogen zur steuerlichen Erfassung


44 likes

Melden Sie Ihr neu gegründetes Unternehmen beim Finanzamt an.

Den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung muss jeder Existenzgründer im Zuge seiner Gewerbeanmeldung ausfüllen. Das gilt für gewerbliche, freiberufliche Tätigkeit oder land- und forstwirtschaftliche Tätigkeiten. Aber auch, wenn Sie sich an einer Personengesellschaft  oder -gemeinschaft beteiligen, müssen Sie diesen Fragebogen ausfüllen und an das Finanzamt absenden.

Nach erfolgter steuerlicher Erfassung erhalten Sie vom Finanzamt eine Steuernummer für Ihr Unternehmen zugeteilt. Nun kann es losgehen, und Sie können Ihren Kunden die ersten Rechnungen schreiben.

Das nachfolgende rechtssichere Formular erhalten Sie hier kostenlos. Es ist in Acrobat Reader ausfüllbar.

» Fragebogen Steuerliche Erfassung kostenlos downloaden