Google Analytics: Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Opt-out-Code für Google Analytics


44 likes

Google Analytics: Muster-Entwurf für eine Datenschutzerklärung

Wenn Sie für Ihre Webseite Google Analytics nutzen, müssen Sie Ihre Datenschutzerklärung um einen Passus bezüglich des Analyse-Tools erweitern. Im Folgenden bieten wir Ihnen einen Entwurf dafür an.

Hinweis: Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung sowie des genannten Opt-Out-Codes übernehmen.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur dann rechtens ist, wenn Sie folgende Einstellungen vorgenommen haben:

1. Den Code Ihrer Webseite um die Funktion "anonymizeIp" ergänzt;

2. Den Code Ihrer Webseite um den Opt-Out-Code (siehe weiter unten) ergänzt.

1. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung  auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA Übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: <a href="http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de">http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de</a>. Auch können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: <a href="javascript:gaOptout()">Google Analytics deaktivieren</a>.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter <a href="http://www.google.com/analytics/terms/de.html">http://www.google.com/analytics/terms/de.html</a> bzw. unter <a href="https://www.google.de/intl/de/policies/">https://www.google.de/intl/de/policies/</a>.

2. Opt-out-Code für Google Analytics

Diesen Code setzen Sie vor den Tracking-Code von Google Analytics, damit der Opt-Out-Link, der in der oben genannten Datenschutzerklärung zu finden ist, auch funktioniert. Lediglich das "UA-XXXX-Y" tauschen Sie gegen die korrekte Tracking-ID Ihres Google-Analytics-Kontos aus:

<script>
// Set to the same value as the web property used on the site
var gaProperty = 'UA-XXXX-Y';

// Disable tracking if the opt-out cookie exists.
var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty;
if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) {
  window[disableStr] = true;
}

// Opt-out function
function gaOptout() {
  document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/';
  window[disableStr] = true;
}
</script>

 

Hier finden Sie die Quelle für den Code